SOPRON

Sopron, Ungarn. Unser östliches Nachbarland ist flach und trotzdem geht sich ein wunderschöner Bikepark aus. Im Wald bei Sopron gibt es etliche Streckenvarianten, die alle mit viel Liebe zum Detail von den Locals mit Dirtjump-Background geshaped worden sind. Das merkt man auch. Geschmeidige Anlieger sind Programm. Am Downhill-Track gibt’s zusätzlich Rockgardens, auf der Enduro-Strecke zusätzlich viele enge Kurven. Schieben (ca. 30 min) bzw. Shutteln muss man selbst. Die Benützung ist kostenlos, die netten Betreiber freuen sich aber bestimmt über ein kühles Bier am Lagerfeuer.

Sopron, Ungarn. Unser östliches Nachbarland ist flach und trotzdem geht sich ein wunderschöner Bikepark aus.


Trail Highlights

Downhill // Downhill Der Name ist Programm. In der Off-Season besonders bei Racern beliebt. Selbst Markus Pekoll macht sich hier fit für den Weltcup.


Weitere Infos

Sopron Downhill Facebook-Seite:
on.fb.me/1DSR4lc

SD Crew Facebook-Seite:
www.facebook.com/theSDCrew



Video