RYCHLEBSKÉ STEZKY

Tschechien. Trailcenter im Norden des Landes an der Grenze zu Polen.


Trail Highlights

Staré Podhradí // Uphill
Richtig gelsen: Ein Uphill-Trail schafft’s in unsere Highlights. Der “Staré Podhradí” (und seine Verlängerung, der “Dr. Wiessnera”) ist dermaßen geschmeidig und abwechslungsreich angelegt, dass man ganz vergisst, dass man bergauf kurbelt. Mit Brücken, Felspassagen, etc.

Wales // Enduro
Lediglich ein bissl über einen Kilometer lang, aber ein Stück Trail, dass einen garantiert zum Schnaufen bringt. Richtig bergab geht’s erst im letzten Teil, dafür muss man sich seinen Flow auf den unendlich vielen Steinen erkämpfen. Das Flickwerk ist noch interessanter, wenn’s nass ist.

Superflow // Enduro
Wenn man ihn kennt, könnte man ihn wahrscheinlich brakeless fahren. Der Superflow ist einer der besten Flow Trails die wir jemals gefahren sind. Petzten ist sehr geil, der Superflow ist aber natürlicher. Dem Untergrund ist Nässe wurscht. Kurven, Rollers und Anlieger sind über sieben Sektionen und ein Intro abwechslungsreich.


Weitere Infos

Webseite Rychlebské stezky: www.rychlebskestezky.cz

Facebook Rychlebské stezky: www.facebook.com/Rychlebské-stezky-217277161616193/



Video