ISSUE #4

8,50  inkl. MwSt

Release: September 2015
Seiten: 108

Vorrätig

Beschreibung

Release: September 2015 | Seiten: 108

Issue #4 ist (bisher) die einzige LINES Ausgabe mit einem Cover im Querformat. So wie Manuel Schretter durch’s Panorama segelt, konnten wir einfach nicht anders. Horizontal, das zieht sich auch bei der dazugehörigen Story über die ehemalige Nine Knights Location Wildkogel durch.

Stories

  • Die perfekte Woche. Eric Walentas Nine Knights Premiere in Livigno.
  • Kaltes, klares Wasser. Die Soca in Slowenien ist nicht nur zum Kajaken weltberühmt, sondern hat auch ein paar Trail-Schmankerl zu bieten.
  • Auf den Spuren von Nine Knights am Wildkogel. Mit Stevie Schneider und Manuel Schretter im Gepäck haben wir uns zur Geburtsstätte des Freeride-Events aufgemacht. Die wenigen Obstacles die noch stehen, bieten eine atemberaubende Fotokulisse.
  • Anpacker: Pancho Wheels. Laufrad-Handwerk aus Bad Goisern.
  • Schrauber Fredl: Kettnkleischn.
  • Between Friday & Monday: Speed & Style. Wochenend-Bericht vom Symphony Jam Session Weekend im Bikepark Wagrain.
  • Downhill-Nachwuchs, quo vadis? Eine Bestandsaufnahme wie es um unsere Gravity-Talente und deren Werdegang bestellt ist.
  • Austrian Young Guns. Die schnellsten Nachwuchs-Shredder des Landes.
  • Dirty Trail Friends. Vereinsvorstellung.
  • Multi-Talent mit einer kräftigen Portion Style. Homestory mit Fabio Wibmer.
  • Gondelgespräche: Erich Wieland und Ersatz-Interviewer Manuel Gruber stellen Nationalteam-Physio Margot Überer pikante Fragen.
  • Riders Blogs: Manuel Gruber, Hannes Slavik, Matthias Stonig und Eric Walenta.
  • Sending Saturdayz. Freeride-Action in den burgenländischen Wäldern.
  • Österreichische Staatsmeisterschaften im Hinterrad-Versetzen. Die Downhill ÖM auf der Nordkette.