schneefräsn

Christoph Berger-SchauerRennen

Reiteralm Prinoth Crosspark Fräsn schneefräsn

Leider, leider: kein schneefräsn 2021. Corona macht es extrem schwierig die Winter-Downhills zu planen. // schneefräsn 2020 | schneefräsn 2019 | schneefräsn 2018schneefräsn 2017 | schneefräsn 2016


Kein schneefräsn 2021

Leider müssen wir euch die schlechte Nachricht übermitteln: im Winter 2021 wird es keine schneefräsn-Serie geben. Wir haben bis zuletzt versucht einen Rennkalender zusammenzustellen. Mit den aktuellen Restriktionen und der Unsicherheit für den weiteren Winter ist das aber ein Unterfangen à la russisches Roulette.

Fünf Jahre lang hat das schneefräsn die kalte Jahreszeit mit Mountainbike-Downhills erfreut. 2021 wird ein Pausenjahr, dafür starten wir 2022 aber wieder ordentlich durch. Wir sagen nur: 10-Jahr-Jubiläum Ride Hard on Snow.

In diesem Sinne: bleibt’s gesund und kommt’s gut durch den Winter!
Die ersten Rennen der auner Austrian Gravity Series kommen früh genug 😉

PS: Sollte das ein oder andere Schnee-Downhill-Event doch spontan stattfinden, dann halten wir euch natürlich auf Facebook & Instagram am Laufenden.

Über den Author
Christoph Berger-Schauer

Christoph Berger-Schauer

Dicke Schlappen, schmale Reifen, bergauf, bergab – ist für alles zu begeistern, nur flach darf es nicht sein. Unbekehrbarer Fahrrad-Afficionado, seit einiger Zeit vom Enduro-Virus befallen. Schreibt nieder, was andere nicht in Worte fassen können.

Artikel teilen