ISSUE #8

9,00  inkl. MwSt

Release: April 2017
Seiten: 112

Vorrätig

Beschreibung

Release: April 2017 | Seiten: 112

Noch stimmiger, noch edler. Issue #8 kommt in neuem Gewand. Was außen so verheißungsvoll startet, wird innen nicht unsexier. Glitzernde Schneefotos, polnische Skateparks in verlassenen Kaufhäusern und eine Mädls-Story, wie aus dem Wilden Westen.

Stories

  • Zwischen Jamaica und Mexico. Gleich hinter der Petzen liegt ein Paradies aus Ridge Lines und Schotterhängen.
  • There is no Business like Snow Business. Im Schnee zu spielen macht auch als Erwachsener noch Spaß. Besonders wenn man sich in Snowparks austobt und anschließend die Fotos mit Glitzerlack veredelt.
  • Einmal durch halb Polen. Die Jungs von Kross Bikes luden uns ein. Wir erlebten eine Bildungsreise aus Superflow, Uphill Trails und Urban Biking.
  • Willkommen in Österreich: Danny MacAskill. Anknüpfungspunkte an Österreich hat der schottische Trial-Star einige. Sogar einen Umzug hierher hat er schon überlegt.
  • Off the beaten Path. Die Meier-Brüder machten sich abseits der ausgetrampelten Pfade zu einer Nordamerika-Reise auf. Arbeitstitel: The Craft Beer Roadtrip.
  • Nachgefragt: Nationaltrainer BMX und 4X. Kurzinterview mit Hannes Slavik zu seiner neuen Position im ÖRV.
  • Young Gun: Gabriel Wibmer. Fabios Cousin ist so ziemlich der coolste Downhill-Knirps überhaupt.
  • Riders Blogs: Siegfried Zellner, Petra Bernhard und Benedikt Purner.
  • Dem Hund sei Dank. Homestory mit Helene Valerie Fruhwirth.
  • Schrauber Fredl: Kuablbremsn fian Dörta.
  • Anpacker: Auf den Kopf gestellt. Eightpins – die Evolution der Sattelstütze.
  • LINES Rider Challenge: Hagenauertal, Mödling (NÖ).
  • Viel Ruhe und ein bisschen Sturm. Mädels-Roadtrip in die Western-mäßige Gegend des Südtiroler Sarntals.
  • Wienerwald Trails. Vereinsvorstellung.
  • 25 Jahre Wurbauerkogel. 2017 kehrt die Rennzunft auf den geschichtsträchtigen Hügel bei Windischgarsten zurück. Eine kurze Historie-Auffrischung von den 90ern bis heute.