Pumptrack Reels Challenge

Christoph Berger-SchauerInside LINES

Pumptrack Reels Challenge First Degree Alliance

Foto: Friedrich Simon Kugi

Wir wollen sehen, was du am Pumptrack drauf hast. Gemeinsam mit First Degree und Alliance ASE laden wir zur Pumptrack Reels Challenge.


Werbung

Bikehotels Südtirol

Genau genommen sind’s gleich vier Aufgaben, die wir für die Pumptrack Reels Challenge ausrufen.

Pro Runde sind zwei Wochen Zeit einen Videclip zum ausgerufenen Thema einzuschicken (als Wetransfer-Link an linestribe@lines-mag.at). Dann basteln wir ein Reel aus allen Einsendungen und stellen das zum Voting auf Instagram. Der Clip, der die meisten Kommentare einheimst, hat gewonnen und darf sich über ein Goodie Bag von Alliance Pumptracks und LINES sowie ein Jahressponsoring von First Degree freuen. Zahlt sich also aus mitzumachen. Viel Spaß beim Tricksen, Manualisieren, Transferren und kreativ Sein.


Runde 1: der geschmeidigste Manual

Challenge: Wurscht ob super-lang oder super-stylisch. Schick uns deinen geschmeidigsten Manual.
Einsendeschluss: 28.5.2024 Mitternacht
Voting: 30.5. bis 2.6.2024


Teilnahmebedingungen

> ausklappen

Pumptrack Reels Challenge

  • Zu gewinnen gibt es in jeder Runde (also insgesamt vier Mal) ein Goodie Bag von Alliance ASE und LINES sowie
  • ein Jahressponsoring von First Degree, bestehend aus zwei Paar Schuhen.

Der Veranstalter behält sich vor, die Challenge zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Die Challenge endet zu den jeweils oben genannten Daten um 23:59 Uhr MEZ.

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen. Mit Einsendung des Videoclips erfolgt die Teilnahme und die Zustimmung zur Weiterverwendung des Videoclips durch die Gewinnspielveranstalter ihm Rahmen der Pumptrack Reels Challenge. Die Teilnahme ist unentgeltlich.

Besteht Anlass zur Vermutung, dass gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder falsche, unleserliche, betrügerische oder sonstige ungültige bzw. unzulässige Informationen bereitgestellt wurden bzw. dass durch technische Manipulation versucht wurde, die Bestellung zu beeinflussen, behält sich der Veranstalter das Recht vor, Teilnehmer von der Verlosung auszuschließen. Im Falle eines Ausschlusses kann der Gewinn nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.

Haftungsausschluss

Der Veranstalter haftet in keiner Form für mittelbare oder unmittelbare Schäden, die sich aus der Teilnahme an der Verlosung oder der Nichterreichbarkeit des Internet-Servers ergeben, es sei denn, diese sind auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln zurückzuführen, welches vom Veranstalter zu vertreten ist. Für Datenverluste, insbesondere bei der Datenübertragung und andere technische Defekte übernimmt der Veranstalter keine Haftung. Der Veranstalter haftet generell nicht für die Richtigkeit sämtlicher Angaben, insbesondere dann nicht, wenn sie durch technische Fehler, Übertragungsverluste, Eingriffe von Dritten oder höhere Gewalt verändert oder verfälscht wurden. Der Teilnehmer hat kein Recht auf Wiedergutmachung, Schadenersatz oder sonstige Ansprüche gegenüber dem Veranstalter.

Ermittlung des Gewinners

Der Gewinner wird unter allen Einreichungen die rechtzeitig zum Einsendeschluss eingetroffen und im Compilation Reel untergebracht werden, per Kommentar auf Instagram ermittelt. Jener Clip mit den meisten Kommentar ist der Gewinner. Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt. Sollte sich der Gewinner innerhalb von 2 Tagen nach der Benachrichtigung nicht melden, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn ersatzlos und ein neuer Gewinner wird ermittelt. Eine Verpflichtung zur Annahme des Gewinnes besteht nicht.

Diese Challenge steht in keiner Verbindung zu Instagram.

Datenschutz

Soweit im Rahmen der Verlosung personenbezogene Daten von Teilnehmern erfasst werden, werden diese vom Veranstalter ausschließlich zum Zwecke der Verlosung erhoben, verarbeitet und genutzt. Der Teilnehmer erklärt sich damit ausdrücklich einverstanden. Der Teilnehmer kann diese Zustimmung jederzeit durch Brief oder E-Mail widerrufen. Für die Korrektheit und Vollständigkeit seiner abgeschickten Daten ist der Teilnehmer selbst verantwortlich.

Ausschluss des Rechtsweges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sonstiges

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht berührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmungen am ehesten entspricht. Im Falle von Rechtsstreitigkeiten ist ausschließlich das Recht der österreichischen Republik maßgebend. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

Impressum (Veranstalter)

Siehe Impressum.

(Redaktions-)Anschrift

LINES Entertainment KG

Kärntner Straße 96

A-8053 Graz

Über den Author

Christoph Berger-Schauer

Dicke Schlappen, schmale Reifen, bergauf, bergab – ist für alles zu begeistern, nur flach darf es nicht sein. Unbekehrbarer Fahrrad-Afficionado, seit einiger Zeit vom Enduro-Virus befallen. Schreibt nieder, was andere nicht in Worte fassen können.

Artikel teilen