Mountainbike Kongress Österreich

Christoph Berger-SchauerGeil wirds, Szene

Mountainbike Kongress Österreich 2022

Foto: saalbach.com, Markus Landauer

Der sechste Mountainbike Kongress Österreich findet vom 4. bis 6. Oktober 2022 in Saalbach statt.


Werbung

Banner SCOR

Vorbericht

Nach einem Jahr Pause treffen sich vom 4. bis 6. Oktober in Saalbach wieder alle, die mountainbiketechnisch hierzulande etwas weiterbringen wollen. Der Mountainbike Kongress Österreich hat sich erneut einige hochkarätige Experten aus dem In- und Ausland eingeladen, die an den drei Tagen frischen Input liefern sollen und mit denen diskutiert werden darf. Der Dienstag steht unter dem Zeichen der Nachhaltigkeit, die aus verschiedensten Blickwinkel betrachtet wird. Am Mittwoch ist das Schlagwort „Bike Nation Österreich“ (Achtung: provokant), zu der sich nicht nur heimische Sprecher, sondern – und darauf sind wir sehr gespannt – Graeme McLean von Developing Mountain Biking in Scotland zu Wort meldet. Wenn alles glatt geht dürfen wir dazu am Abend Vertreter der Politik mit Fragen löchern. Am letzten Tag wird der Fokus auf die Infrastruktur gelegt. Die Organisation, Finanzierung und Instandhaltung von Trails ist am Donnerstag das dominierende Thema.

Wir werden unsere Erkenntnisgewinne live auf Instagram vom Mountainbike Kongress Österreich kund tun und natürlich im Nachgang eine Zusammenfassung genau an dieser Stelle veröffentlichen.

Über den Author

Christoph Berger-Schauer

Dicke Schlappen, schmale Reifen, bergauf, bergab – ist für alles zu begeistern, nur flach darf es nicht sein. Unbekehrbarer Fahrrad-Afficionado, seit einiger Zeit vom Enduro-Virus befallen. Schreibt nieder, was andere nicht in Worte fassen können.

Artikel teilen