Freeride – Mühlviertel-Edition

Christoph Berger-SchauerVideo

Preywoods haben Marco Haderer und Martin Bender ihren Clip genannt. Dahinter verstecken sich 2:36 Minuten purer Mühlviertler Freeride-Genuss.

Durch massive Vorarbeit von Waldmensch Andy Kobler sind diesen „Winter“ für Mühlviertler Verhältnisse zwei feine Lines entstanden.

Marco Haderer

Und die hat Marco sauber genutzt. Play drücken und genießen.

Über den Author
Christoph Berger-Schauer

Christoph Berger-Schauer

Dicke Schlappen, schmale Reifen, bergauf, bergab – ist für alles zu begeistern, nur flach darf es nicht sein. Unbekehrbarer Fahrrad-Afficionado, seit einiger Zeit vom Enduro-Virus befallen. Schreibt nieder, was andere nicht in Worte fassen können.

Artikel teilen