Viel orange in Graz

Christoph Berger-SchauerSzene

KTM Factory MTB Team 2021

Das ist mal Commitment zum heimischen Mountainbike-Sport: KTM stellt sein Factory MTB Team auf neue Beine und färbt innerhalb der orangen Equipe alles rot-weiß-rot – bis auf das neue HQ.

9 von 10 Fahrern des KTM Factory MTB Teams kommen aus Österreich. Da ist fast die gesamte heimische Ausdauer-Phalanx in einem Team vereint. Routinier Christoph Soukup wird der Marathon-Käptn, Max Foidl der XCO-Leithammel. Ihnen wird der Rücken von etlichen jungen Talenten gestärkt, die teilweise schon bei der Heim-WM in Leogang aufgezeigt haben.

Die ganze Equipe wurde auf den Status eines UCI Teams upgegradet, schließlich will man keine Brötchen sondern ordentliche Brote backen. Am Horizont winken die Olympischen Spiele in Tokio dieses Jahr. In Japan wollen Anna Spielmann, Corina Druml und Max Foidl ihre Pulsmesser bis zum Anschlag treiben.

XCO

Fahrer/inKategoriebisherige Erfolge
Max FoidlElite10. EM, 34. WM, Top 20 Weltcup, 2. ÖM
Moritz BschererEliteWM-Teilnahme, 5. ÖM
Corina DrumlU23 W10. Weltcup, 11. EM, 17. WM, 3. ÖM
Anna SpielmannElite W13. WM, EM-Teilnahme

XCO Development

Fahrer/inKategoriebisherige Erfolge
Lukas HatzU23 M3. ÖM Junioren, 21. WM
Daniel ChurfürstU23 M1. ÖM Junioren, 12. WM
Katharina SadnikJuniorin2. ÖM Juniorinnen, 33. WM

XCM

Fahrer/inKategoriebisherige Erfolge
Angelika TazreiterElite WEM- und WM-Teilnahme Straße
Christoph SoukupElite3 Siege Marathons 2020
Matthias Alberti (GER)Elite23. E-Bike WM

Die neue Basis der Orangen ist nicht ganz rot-weiß-rot, sondern eher grün. Unter Teammanager Florian Moser schlägt das Team nämlich seine Zelte in Graz auf. In der steirischen Landeshauptstadt will man die vorhandenen Leistungssport-Strukturen nutzen – für manche Athleten war’s ja auch davor schon Lebensmittelpunkt. In jedem Fall dürfte man die Crème-de-la-Crème des heimischen Cross Country-Sports jetzt öfters auf Plabutsch, Enzi & Co antreffen.

Über den Author
Christoph Berger-Schauer

Christoph Berger-Schauer

Dicke Schlappen, schmale Reifen, bergauf, bergab – ist für alles zu begeistern, nur flach darf es nicht sein. Unbekehrbarer Fahrrad-Afficionado, seit einiger Zeit vom Enduro-Virus befallen. Schreibt nieder, was andere nicht in Worte fassen können.

Artikel teilen