Ein bunter Hund

Christoph Berger-SchauerMaterial

IION Scrub AMP Schuh

Den Preis für den farbenfrohsten Mountainbike-Schuh hat ION sicher. Fast alle Farben vom Spektrum schöpft der neue Scrub AMP in der Multicolor-Variante (der Name ist Programm) aus. Die 2020er Version ist aber mehr als ein Facelift. Das Sohlenprofil ist nun zweiteilig: an Zehen und Ferse erhaben für den Grip abseits vom Bike und im Mittelteil flächiger und das Profil abgesenkt, damit sich die Pins festkrallen können. Rundherum sine die Treter gummiert wie ein Citroen Cactus und mit unsichtbarem Zehenschutz versehen. Die Schuhbandln halten sogenannte „Lace Ports“ im Zaum.

Nimmt man den Fuß vom Pedal, wie dieser Herr, erkennt man das zweiteilige Profil ziemlich gut. Foto (c) Bartek Wolinski

Harte Fakten – ION Scrub AMP

  • Pin Tonic 2.0 Sohle (neue, griffigere Gummimischung)
  • zweiteiliges Sohlenprofil: erhaben an Zehen und Ferse, negativ im Mittelteil
  • integrierter Zehenschutz
  • hochgezogener Knöchelschutz
  • Lace Ports zur Fixierung der Schuhbänder
  • dämpfende EVA-Zwischensohle

Essentielles

  • verfügbare Farben: Multicolor, Deeper Ocean, Rusty Leaves & Black
  • Preis: € 149,95
  • ION Webseite
Über den Author
Christoph Berger-Schauer

Christoph Berger-Schauer

Dicke Schlappen, schmale Reifen, bergauf, bergab – ist für alles zu begeistern, nur flach darf es nicht sein. Unbekehrbarer Fahrrad-Afficionado, seit einiger Zeit vom Enduro-Virus befallen. Schreibt nieder, was andere nicht in Worte fassen können.

Artikel teilen