ISSUE #3

8,50  inkl. MwSt

Release: Juli 2015
Seiten: 112

Vorrätig

Beschreibung

Release: Juli 2015 | Seiten: 112

„Ist das ein Traktor-Magazin?“ Das bekamen wir bei Issue #3 des Öfteren zu hören. Dabei war der Manuel Gruber hoch über dem grünen Steirer Diesel kaum zu übersehen. Löst man sich erstmal vom Roadgap mit landwirtschaftlichem Gefährt, dann erwartet einen eine ausklappbare Ruinen-Story mit Eric Walenta oder ein ziemlich lässiger Blick hinter die Kulissen von Red Bull TV. Vielleicht die besten LINES Story überhaupt: Ein Tag im Leben von Superfan – von und mit Stevie Schneider – ab Seite 70.

Stories

  • Der zehnte Ritter. Eric Walenta bereitet sich auf das Nine Knights vor und droppt dafür von einer Ruine. Mit ausklappbarer Doppelseite.
  • Hinter den Kulissen von Red Bull TV. Welcher Aufwand steckt im Live Stream? Wir begleiten die Mannen von Red Bull TV beim Downhill Weltcup in Leogang.
  • Ein Tag im Leben von Superfan. Der Weltcup in Leogang ist für Superfan Stevie Schneider der wichtigste Tag im Jahr. Minutiöse Schilderung direkt aus dem Taucherkostüm.
  • Geiler Hund! Pumptrack Bad Ischl-Initiator Philip Franzmaier.
  • Schrauber Fredl: Schleiffreie Bremsn.
  • Namibia. Ein Vertriders-Bikeabenteuer der anderen Art.
  • Seasons of Shred. Niki Leitner und Konsorten auf der einmalige Dreamline in der Wachau.
  • EU-Projekt: Mehr Flow für Kärnten. LINES Rider Challenge am Petzen Flow Country Trail.
  • Riders Blogs: Manuel Gruber, Hannes Slavik, Matthias Stonig und Eric Walenta.
  • Innsbruck – die geheime Bikehauptstadt der Alpen. Lange vor Crankworx verfasste Fotograf Andreas Vigl diese Hommage an seine Heimatstadt.
  • Gemächlich durch’s Leben macht flott für’s Rennen. Homestory mit Daniel Schemmel.
  • Gondelgespräche. Erich Wieland und Stevie Schneider nehmen während einer Gondelfahrt Manuel Gruber in die Mangel.
  • Ex-Endurist. Verfall eines Ex-Enduro-Rennfahrers am Morgen danach. Max Leitsberger lässt seinem Frust freien Lauf.
  • Between Friday & Monday: Das Prostn. Freeride-Event in der Weststeiermark.
  • Nauders feia i vull! Roadtrip zu den 3-Länder Enduro Trails am Reschenpass.